Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Wünsche Grusskarten, ECards - Fische, Meer, Grüße,

Grußfische
Auf Zwei Fischen erkennt man die Worte: "Schöne" "Grüße"
Motiv bewerten
ähnliche Motive finden
anderes Motiv auswählen
Nachricht
Postkarte anpassen
Absender
Name:
E-Mail:
Empfänger
Name:
E-Mail:
weitere Empfänger: 0 von 20
Weitere Empfänger
   
Unsere Top 3 Grusskarten
Herzen, Knabberei, Papiertüte Engel, Wolken, Herzen Katze, Geschenke, Mütze
Platz 1 Platz 2 Platz 3
Zeige alle Topmotive des Tages

Brigitte schrieb am 19.08.2010 | Antworten
  WC-Deko !
innie schrieb am 23.08.2010
...stimmt !!!!!!!!!!
René schrieb am 19.08.2010 | Antworten
  Eine Augenweide ... beim Strullern auf dem Klo !
Martina schrieb am 19.08.2010 | Antworten
  Eine sehr schöne, erfrischende Karte für alle
Meeresliebhaber...
Uwe schrieb am 01.12.2010
Freu Dich und back Dir ein Eis drauf !! - Oder kauf Dir nen
runden Keks und ess die Ecken ab. - Zum Abschluß nagel
Dir ne Frikadelle ans Knie, dann bist Du zu 100% Happy !!!
sonnenschein schrieb am 20.08.2010 | Antworten
  die Karte ist speziell, auf ihre Art lustig. Ihr beide hier
könnt Eure gemeinen Worte für Euch behalten. Die sind gemein
und total ernidrigend. Soetwas könntet Ihr genauso anders
ausdrücken, oder eben sein lassen. Nicht alle Karten können
allen gefallen. Ein Dankeschön für die Gestalter. Gruss
Boyd Pinyin schrieb am 30.08.2010
中文德文雙向詞
Petra schrieb am 20.08.2010 | Antworten
  Diese Karte erinnert mich an einen Meeresurlaub
Luciano schrieb am 30.08.2010
Zauber -Luciano- denkt dass Meeresurlaub ist das beste.
Karina schrieb am 20.08.2010 | Antworten
  Diese Karte finde ich prima. Habe sie daher soebend an meine
Schwester gesandt.Die negativen Einschätzungen finde ich
blöd. Sollen sie es doch besser machen.
Carmen schrieb am 22.08.2010
Schleimiger geht`s nicht mehr !
Klaus schrieb am 20.08.2010 | Antworten
  Wie ein abgedroschener Windows-Bildschirmschoner !
Tanja schrieb am 20.08.2010 | Antworten
  Hier zögert man nicht, hier greift man sofort zur Kotztüte !
Manu schrieb am 21.08.2010 | Antworten
  Die blöden Kommentare kann sich manch einer schenken. Ich
finde die Karte schön!!
DJ Wolf-i schrieb am 22.08.2010
Yo Ische - Du kannst es nicht lassen - was !? Sei doch mal
ehrlich und schreib statt "Manu" Deinen wahren Namen :
WEBMASTER himself ! Voll auffällig, daß echt JEDE
GRUSSKARTE von Dir mit überschwenglichen Applaus versehen
wird ! Gleiches gilt für Kollege : Sonnenschein !
Elian schrieb am 22.08.2010 | Antworten
  Eine schöne spz. Karte mit lieben Grüssen. Dem Gestalter
vielen Dank.
Ulf schrieb am 22.08.2010 | Antworten
  So was von öde, einfach ätzend. Unmöglich, die Vorstellung.
Kein Mensch würde sich das unter einem Kasten Bier intus zu
haben angucken !
Marco schrieb am 22.08.2010 | Antworten
  Unsterblich in der Trash Hall of Fame verewigt !
Dietmar schrieb am 23.08.2010 | Antworten
  Ein vollkommen auf die Zielgruppe der geistig
Zurückgebliebenen zugeschnittener Gruß, der bei den
Unfertigen, wie man militant nachlesen kann, auch bestens
ankommt.
Ahmet schrieb am 24.08.2010 | Antworten
  Warnung : Davon bekommt der Empfänger Plaque !
Smile schrieb am 24.08.2010 | Antworten
  Ich kotz gleich.. wo bleibt der Eimer?!?
Antonia schrieb am 27.08.2010 | Antworten
  Was soi i doa ?! Des ko doch ned sei ?! Jesses Maria im
Himmi, da legst di ja nieder !
Beatrice schrieb am 29.08.2010 | Antworten
  Oh Gott, ich kann nichts mehr sehen !!! - Ich bin blind !!!
Die Augen wollten meine Seele beschützen !!!
Tommy schrieb am 29.08.2010 | Antworten
  Nichts für Zartbesaitete - Grusel-Faktor bei : 100%
Boyd Pinyin schrieb am 30.08.2010 | Antworten
  まった見つける
Oberarzt Dr. Borsdorf schrieb am 10.09.2010 | Antworten
  Willkommen in der Irrenanstalt. Guck Dich ruhig etwas um,
wenn es Dir gefällt - freuen wir uns auf Deine Einweisung.
Bluelight62 schrieb am 13.09.2010 | Antworten
  Albern. Immer die gleiche kindische Babykacke, kennst Du
eine Kindergartenkarte, kennst Du alle Schnullerkarten. Die
Djangos die den Trash hochjubeln - lutschen alle noch am
Daumen und tragen Windeln. Spacken : Erwachsen werden.
Franzi schrieb am 18.09.2010 | Antworten
  Schade, dass man zum Wegschicken der Karten neuerdings ein
Studium braucht. Früher war es einfach und unkompliziert und
heute reine Zeitverschwendung. Der Empfang funktioniert hier
überhaupt nicht, aber wenigstens kann man Trash bewerten.
nintendo girl schrieb am 02.10.2010 | Antworten
  ich mag fische
Kicker schrieb am 08.10.2010 | Antworten
  Ich finds irgendwie aber auch irgendwie nicht.
Zilda schrieb am 10.10.2010 | Antworten
  Die Musikauswahl ist sehr einseitig !!! - Ich würde mir mehr
Titel wünschen. Die unzähligen Pop-up`s sind unerträglich.
Werbung wohin man nur blickt. Unzuverlässiger Dienst, mal
wird die Grußkarte zugestellt, mal nicht. Der Terminversand
funktioniert gar nicht. Und es ist unschön, das der Anbieter
nach Transaktion unaufgefordert Werbung - und Newsletter
aufdringlich - und konstant an alle Adressen verschickt. Die
Grußkarten fahren alle konstant auf der kindlichen Schiene,
und der Geist kommt zu kurz. - Vieles muß man ändern um
frischen Wind reinzubringen, denn so macht es keinen Spaß.
Schlagerfreund schrieb am 03.11.2010 | Antworten
  Karte ist scheiße, was aber toll ist, dass Schlagersängerin
Andrea Berg es zum fünften Mal in Folge auf Platz eins der
deutschen Album-Charts geschafft hat. Ihre neue Top-CD
Schwerelos ist damit das erste Schlager-Album on the Top
unserer Hitparade. Das ist GEIL - aber nicht diese Karte !
Avalon schrieb am 02.12.2010 | Antworten
  Permanent deklariert der Anbieter die kindischsten E-Card`s
zur Grußkarte der Woche. Zu Fasching / Karneval wird dieser
alberne Paukenschlag geduldet - allerdings vorweihnachtlich
sollte Ruhe, & Besinnlichkeit stets dem Ganz-Jahres-Jecktum
vorrangig sein. Christliche Werte werden vernachlässigt. Auf
dieser Plattform findet der Gläubige nicht einen Kartengruss
mit christlichen Symbolen, Bibelversen, Wallfahrtsorten, aus
dem heiligen Land, von unserem Heiland, noch nicht einmal
von unserem heiligen Vater Benedikt XVI. Dem Anbieter wird
angeraten den Kinderschuhen zu entwachsen - dem Klientel
der Niveaulosigkeit zu entfliehen, damit auch Erwachsene &
nicht nur Kinder, & Kleingeister Spaß beim Schreiben haben.
Geist, Kunst, & Kultur verdient Freiraum, gar Renaissance &
das als Vorsatz für 2011, denn unverändert sind die Karten
unakzeptabel. - Gesegnete Adventszeit, & frohes Christfest.
Safija schrieb am 20.08.2011 | Antworten
  schön aber nur einwenig langweilig.

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.