Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Wünsche Grusskarten, ECards - Wiesel, verstecken, Grüße

Wiesel
Ein Versteckspielmit einem Wiesel.
Motiv bewerten
ähnliche Motive finden
anderes Motiv auswählen
Nachricht
Postkarte anpassen
Absender
Name:
E-Mail:
Empfänger
Name:
E-Mail:
weitere Empfänger: 0 von 20
Weitere Empfänger
   
Unsere Top 3 Grusskarten
Sonnenblumen, Himmel, Blüten
Platz 1 Platz 2 Platz 3
Zeige alle Topmotive des Tages

Ayşe schrieb am 17.08.2010 | Antworten
  Witz komm` raus, Du bist umzingelt ... Wenn jemand gerne
lustig wäre, es aber beim besten Willen nicht ist - und er
es trotzdem immer wieder versucht endlich mal `ne Pointe zu
landen ... bist Du auf : www.grusskartenfreunde.de
Ingrid.Kaufmann schrieb am 12.08.2010 | Antworten
  die Grusskarte sind sehr witzig
Gina Tahedl schrieb am 12.08.2010 | Antworten
  Echt witzig!
Marie schrieb am 13.08.2010 | Antworten
  Witzig
Traudi schrieb am 13.08.2010 | Antworten
  Sehr lustig!
Inge schrieb am 13.08.2010 | Antworten
  Mir gefallen die Grusskarten sehr gut
Lutz schrieb am 13.08.2010 | Antworten
  toll
gerri schrieb am 13.08.2010 | Antworten
  irre
Vanessa schrieb am 15.08.2010 | Antworten
  Moorhuhn-Klon für Anspruchslose !
marianne schrieb am 15.08.2010 | Antworten
  Finde die Karte sehr gut,einfach super
Joachim K. schrieb am 16.08.2010 | Antworten
  Hier frohlockt der Hilfsschüler !
Anne schrieb am 19.01.2012
Doofer Komentar !
Rena K.-W schrieb am 16.08.2010 | Antworten
  Listig und lusitg
Mehment schrieb am 17.08.2010 | Antworten
  So was von öde, einfach ätzend. Unmöglich, die Vorstellung.
Kein Mensch würde sich das unter einem Kasten Bier intus zu
haben angucken, bzw. das Kleinkindgame spielen.
Katja schrieb am 17.08.2010 | Antworten
  Der Kindergarten-Workshop hat hier ganze Arbeit geleistet !
Wolfgang schrieb am 16.08.2010 | Antworten
  Was ist das denn ? Ist ja gar nicht wie bei Moorhuhn ! Die
Viehcher lassen sich ja gar nicht abballern ! Bin sehr
enttäuscht und werde die Karte nicht versenden !
René schrieb am 19.08.2010 | Antworten
  Gott was`n Schrott !
Dagmar schrieb am 21.08.2010 | Antworten
  Sehr nett und lustig. Einfach super
Marco schrieb am 22.08.2010 | Antworten
  Unsterblich in der Trash Hall of Fame verewigt !
Markus schrieb am 23.08.2010 | Antworten
  Voll zum Abreiern ! - Geht mir voll auf die Nüsse !
Vera schrieb am 01.09.2010 | Antworten
  Oh Gott, ich kann nichts mehr sehen !!! - Ich bin blind !!!
Die Augen wollten meine Seele beschützen !!!
robert joda schrieb am 04.09.2010 | Antworten
  super lustig
Bluelight62 schrieb am 13.09.2010 | Antworten
  Albern. Immer die gleiche kindische Babykacke, kennst Du
eine Kindergartenkarte, kennst Du alle Schnullerkarten. Die
Djangos die den Trash hochjubeln - lutschen alle noch am
Daumen und tragen Windeln. Spacken : Erwachsen werden.
Mantel-Mike schrieb am 14.10.2010 | Antworten
  Wer auf Trash steht, sollte sich diesen Milestone of Trash
in keinem Fall entgehen lassen. - Das hier gezeigte ist die
Krönung der Lächerlichkeit. Die Musikauswahl ist ärmlich
Hinzu kommt Werbung, gestörter Versand und Empfang.
Einzelne Grußkarten selbst, stets Trash der übelsten Art !
Von den Teletubbies - bis zur Dönerbude findet Ihr in der
Tat hier alles, was die Welt nicht braucht. - Jede Grußkarte
gehört neben chemische Substanzen, und Schwermetalle
gekennzeichnet auf die Liste für gefährlichen Sondermüll.
Blei, Cadmium, Amalgam, Quecksilber, oder Dioxine sind
ungefährlicher ! - Radioaktive Grußkarten-Abfallprodukte,
die jede Deponie fürchtet, und sofort die Pupillen verätzen
Schlagerfreund schrieb am 03.11.2010 | Antworten
  Karte ist scheiße, was aber toll ist, dass Schlagersängerin
Andrea Berg es zum fünften Mal in Folge auf Platz eins der
deutschen Album-Charts geschafft hat. Ihre neue Top-CD
Schwerelos ist damit das erste Schlager-Album on the Top
unserer Hitparade. Das ist GEIL - aber nicht diese Karte !
Avalon schrieb am 02.12.2010 | Antworten
  Permanent deklariert der Anbieter die kindischsten E-Card`s
zur Grußkarte der Woche. Zu Fasching / Karneval wird dieser
alberne Paukenschlag geduldet - allerdings vorweihnachtlich
sollte Ruhe, & Besinnlichkeit stets dem Ganz-Jahres-Jecktum
vorrangig sein. Christliche Werte werden vernachlässigt. Auf
dieser Plattform findet der Gläubige nicht einen Kartengruss
mit christlichen Symbolen, Bibelversen, Wallfahrtsorten, aus
dem heiligen Land, von unserem Heiland, noch nicht einmal
von unserem heiligen Vater Benedikt XVI. Dem Anbieter wird
angeraten den Kinderschuhen zu entwachsen - dem Klientel
der Niveaulosigkeit zu entfliehen, damit auch Erwachsene &
nicht nur Kinder, & Kleingeister Spaß beim Schreiben haben.
Geist, Kunst, & Kultur verdient Freiraum, gar Renaissance &
das als Vorsatz für 2011, denn unverändert sind die Karten
unakzeptabel. - Gesegnete Adventszeit, & frohes Christfest.
Anke schrieb am 14.08.2011 | Antworten
  ist was zum spielen
Anne schrieb am 19.01.2012 | Antworten
  Ich finde die Karte sehr lustig und einfallsreich.

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.