Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Weihnachtsgrüsse Grusskarten, ECards - Weihnachten, Hund, Schnee, Weihnachtsgrüße

Weihnachtshund
Nicht alle freuen sich über Weihnachten... oder vielleicht doch und sie können es nur nicht so zeigen ;)
Motiv bewerten
ähnliche Motive finden
anderes Motiv auswählen
Nachricht
Postkarte anpassen
Absender
Name:
E-Mail:
Empfänger
Name:
E-Mail:
weitere Empfänger: 0 von 20
Weitere Empfänger
   
Unsere Top 3 Grusskarten
Katze, Ostern, Wiese
Platz 1 Platz 2 Platz 3
Zeige alle Topmotive des Tages

Fred schrieb am 13.12.2013 | Antworten
  Sehr gut
Klara Wachsmuth schrieb am 14.12.2013 | Antworten
  Sehr lustig !
Norbert Söder schrieb am 18.12.2013 | Antworten
  Sehr gut !
gerhard schrieb am 20.12.2013 | Antworten
  Sehr schön
juppp hundsberger schrieb am 20.12.2013 | Antworten
  mal etwas anderes,etwas neues,ich finde es gut so
Hanny Hunziker schrieb am 21.12.2013 | Antworten
  Witzig, macht Freude!
Günther L. schrieb am 23.12.2013 | Antworten
  Was hat Viehzeug auf einer Weihnachtskarte zu suchen? Nix,
weil das Viehzeug gar nicht weiß, dass wir Christen die
Geburt unseres Erlösers feiern. Das Viehzeug würde Jesus wie
einst Judas bereits schon für einen Knochen verraten, auf
das man ihn ans Kreuz schlägt. Wird Kroppzeug getauft? Nein,
also sind alle Tiere Heiden! Kommen Gottlose in den Himmel?
Nein, ihre Auferstehung ist unmöglich! Was sagt die Bibel:
Die Menschen sollen sich die Tiere Untertan machen! Also
haben Tiere nur zu dienen und keine Rechte! Das Jesuskind
gehört auf diese Grußkarte - aber keine Tiere! Christen:
Ergreift Partei für Jesus, aber schreibt nicht freundlich
über Tiere auf einer Weihnachtskarte und begreift, dass
deren Platz vor unseren Füßen im Staub ist. Der Mensch wurde
nach Gottes Ebenbild geformt und nicht das Tier!!! Ein
Höllenhund dient stets nur Satan und alle Tierfreunde sind
Anarchisten! In diesem Sinn, ein fröhliches und gesegnetes
Christfest im Geiste des Herrn.
Wolfgang schrieb am 23.12.2013
Wer so abartig über Tiere, die auch ein Lebewesen sind,
spricht, sollte mal die Bibel richtig lesen.
Marcel schrieb am 24.12.2013
Was für ein armseliger trottel, kann ja nur einer der
Kreuzritter sein. Typisch für das Katholiken Pack.
Pischra schrieb am 24.12.2013
Leg mal die Bibel in die Ecke, hol tief Luft und denk
nochmal über alles Gesagte in Ruhe nach. Kannst einem ja
richtig Leid tun!
Horst Günter schrieb am 23.12.2013 | Antworten
  Paßt , da ich gerade einen " herrenlosen " Hund aus
Russland mitgebracht habe
Tierfreund schrieb am 24.12.2013 | Antworten
  Die Karte ist richtig süß! Und ich liebe Hunde soo.
Schlagerfreund schrieb am 25.12.2013 | Antworten
  Die Karte ist mies, was aber toll ist, dass uns das ZDF
heute Abend um 20:15 Uhr mit der Helene Fischer Show
beglückt. Die publikumsnahe Entertainerin präsentiert nicht
nur ihre größten Hits aus ihrem aktuellen Top-Album
"Farbenspiel" - sie hat auch viele tolle Gäste aus dem In-
und Ausland eingeladen, die gemeinsam mit ihr noch nie
dagewesene Duette singen werden. Große Emotionen und
Gänsehaut sind garantiert! Wer heute am 1. Weihnachtstag
nicht Daheim ist braucht sich nicht zu ärgern, das ZDF
wiederholt die Helene Fischer Show am Sonntag, den 29.12. um
11:25 Uhr. Schlagerfreunde aufgepasst: Das ZDF lässt es an
Silvester richtig krachen! Die ZDF-Hitparty geht um 20:15
Uhr los. Parallel im Ersten feiern Millionen von Fans die
letzten Stunden des Jahres mit dem Silvesterstadl. Andy Borg
lässt ein beinahe vierstündiges Schlager- und
Volksmusikfeuerwerk steigen! Das wird ein Fest! Frohe
Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014 wünscht der
Schlagerfreund.
Chris schrieb am 25.12.2013 | Antworten
  Köter verabscheue ich so sehr, daß ich total
schlechte Laune bekomme, wenn ich sie nur sehe. Die Biester
stehen immer nur mitten im Weg, bellen so laut das einem
das Trommelfell platzt, pissen, & scheissen überall hin,
stinken rundum, von Kopf bis Fuß, & aus dem Maul, wie
eine Kuh aus dem Arsch, haben Flöhe, & Zecken - sind
total ekelig. - Diese Monster laufen draußen rum,
hinterlassen Tretminen auf der Straße, & dann nehmen die
Leute sie mit nach Hause auf ihre Couch, und manche gar
noch mit ins Bett, wo die Viehcher beim Sex gar noch
zugucken! Kosten verursachen sie auch noch mit: Tierarzt,
Futter, Wasser, & Steuer. Dazu kommt, dass so ein Vieh über
10 Jahre alt werden kann - solange geht der einem auf die
Nüsse, & an den Geldbeutel. Deshalb kommt bei mir keine
Töle ins Haus. Wer schlau ist, macht`s genauso, denn
Freiheit, & Unabhängigkeit ist der wahre Sinn des Lebens!
Mann fährt lieber Porsche, zieht Frauen vor & macht wie ich
jetzt zu X-Mas Urlaub in Pattaya!
Tierfreund schrieb am 25.12.2013
Nicht alle Hunde sind so wie es hier beschrieben wurde.
Meiner zum Beispiel nicht!
Sarastro schrieb am 28.12.2013 | Antworten
  Menschen brauchen gerade zu Weihnachten etwas zum
lieben, weil sie alleine sind, oder von Anderen nicht
geliebt werden. Sie suchen Aufmerksamkeit, weil sie diese
von Anderen nicht erhalten. Sie sehnen sich so nach einem
verlängertem Gebiss, weil sie in ihrem Frust Anderen in den
Arsch beissen wollen, selbst aber viel zu feige dazu sind.
Nur zu diesem Zweck holen sie sich einen Hund, nur weil sie
Angst und Schrecken verbreiten wollen. Sie suchten ihn, der
in die Ecke scheisst, nur damit sich der Nachbar aufregt und
sie wollten einen Babysitter für ihre Kinder, weil die neue
Playstation zu teuer war. Deutschland, Einig Köterland.
Arianne schrieb am 19.12.2014 | Antworten
  C´ est une très belle carte, tant pis pour les idiots qui ne
comprennent rien aux animaux.
L.Herrmann schrieb am 23.12.2014 | Antworten
  Ist o.k.
Gerad Cohen schrieb am 26.12.2014 | Antworten
  Nett
Stefanie Weber schrieb am 19.11.2015 | Antworten
  Nicht euer Ernst oder??? Wer einen Köter mit Weihnachten in
Verbindung bringt hat ja wohl den Schuss nicht gehört!!!
Rolf schrieb am 23.12.2015 | Antworten
  Deutlich zu erkennen, die Arroganz die heute die Welt
beherrscht.Solche Menschen machen mir Angst. Wer kein Herz
für Tiere hat, hat auch keines für Menschen.Das sind genau
die Erfolgstypen die heute gebraucht werden. In Battaya sind
die genau richtig aufgehoben. Bleib doch gleich dort. Ich
bin erschüttert über dieses Vokabular.
Uwe Meyer schrieb am 28.12.2015 | Antworten
  Sehr gut, anregend und lustig
Karolina Zdrenka schrieb am 03.12.2016 | Antworten
  Schmeißt diesen Köter weg ! Das Leben findet draußen auf dem
Weihnachtsmarkt statt ! Glühwein trinken und Bewegung an der
Luft ist Medizin, mit Freunden unbezahlbar und die sind auch
ohne eCard da !
Friedhelm Möllmathe schrieb am 22.12.2016 | Antworten
  Niemals senden und nie zu Weihnachten ein Haustier schenken
!!!!!!! Weder Goldfisch über Hund, Katze, Maus noch Pony.
NIE. Kostet Geld, später dann nur Ärger und Enttäuschung!
Pedro schrieb am 23.12.2016 | Antworten
  herziges sujet

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.