Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Nikolaus Grusskarten, ECards - Nikolaus, Nikolauslegende, Legende, Weihnachten

Nikolauslegende
Eine Nikolaus-legende wird beschrieben.
Motiv bewerten
ähnliche Motive finden
anderes Motiv auswählen
Nachricht
Postkarte anpassen
Absender
Name:
E-Mail:
Empfänger
Name:
E-Mail:
weitere Empfänger: 0 von 20
Weitere Empfänger
   
Unsere Top 3 Grusskarten
Platz 1 Platz 2 Platz 3
Zeige alle Topmotive des Tages

Mam schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Hab Dich lieb.
Midnight Lady schrieb am 07.12.2010
Es gibt viele Schreibfehler, also besser nicht versenden -
könnte verdammt peinlich werden ! - Biederer Nikolaus !!
Lipgloss-Dynamite schrieb am 07.12.2010
DIE hat der Legastheniker aber fein gemacht !!!
SuperZicke schrieb am 07.12.2010
Grundschule : 1. Klasse - Applaus zur x-ten Ehrenrunde !
Kathi schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  3 miese Rechtschreibfehler! Sonst ist sie gut
gemacht!
Angelika Thormann schrieb am 08.12.2010
Ich frage mich auch manchmal, ob die deutsche Sprache
wirklich so schwierig ist - oder ob es nur Bildungslücken
sind, die daran hindern etwas richtig zu formulieren. Nun
habe ich viele Karten vom Anbieter auf Fehler untersucht
und stelle fest, wie schlecht das Deutsch hier tatsächlich
ist, obwohl ich es vorher für besser gehalten habe. Leute,
das ist ein Kartenportal, es wird fleißig geschrieben, und
da hat die Orthographie zu stimmen. Grammatikalische,
und stilistische Fehler sind untragbar - denn diese fallen
auf den Absender und nicht auf den Anbieter zurück. Es
ist ein peinlicher Fauxpas, & gehört dringend eingestellt.
Bessert Euch, denn so macht Schreiben hier keinen Spaß.
Umberto Bartali schrieb am 08.12.2010
Der Anbieter hat große Probleme mit der Grammatik.
Intelligenz ist eine Randerscheinung. Was soll man zu
dieser Karte sagen ? - Mies, mieser, diese Müll-Karte !
Máo Zédōng schrieb am 08.12.2010
Konfuzius sagt über Analphabeten : 孔夫子
Kathi schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Sogar 4 und ein Zeichensetzungsfehler. :-(
Sarastro schrieb am 07.12.2010
Kathi hat Recht, diese "Grammatik" gehört an den Pranger !
Pommery schrieb am 07.12.2010
Schreibfehler hin oder her, die Karte ist unerträglich !
Shakira schrieb am 07.12.2010
Erst Deutsch lernen - dann ein Schreibportal betreiben !
Lieselotte Brüggemann schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Die erste Larte war sehr gut, während ich die anderen
schlecht finde.
Anti-Stuttgart-21-Aktivist schrieb am 08.12.2010
Anti "Demokratie" Merkel - Anti-Atomkraft & Anti-S21 !
♥♥ Andrea Berg - Superstar ♥♥ schrieb am 09.12.2010
♥ Andrea unser Stern am Schlagerhimmel ♥
Grizzly Adams schrieb am 12.12.2010
Diese Grußkarte ist künstlich hochgespielte Geselligkeit
pur. - Eine von kommerziellen Kampagnen suggerierte
Gemütlichkeit, die entsorgt gehört ! - Auf Knopfdruck :
Weihnachtschöre ein, Gesellschaftskritik aus. Alle Jahre
wieder : Pseudo-Erwartungshaltungen in Sachen : "Wer
schenkt wem was, und in welcher Höhe ?!" - Der ewige
runter gespielte - oder sogar verneinte Materialismus.
Voraus kalkulierte und hochgeschraubte Preissenkung
wird zum Sonderangebot & jede Menge Kitsch wie fette
hässliche Engel, und fette unrasierte Kaufhausdetektive
im Weihnachtskostüm lassen grüssen ! - Hinzu kommt
die höchste Selbstmordrate des ganzen Jahres, und die
höchste Eingangsquote in Tierheimen !! - Der jährliche
„Pflichtbesuch“ scheinheiliger "Gläubiger" in der Kirche
krönt den Weihnachts-Wahnsinn ! - Oh du fröhliche ....
Eine Mama schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Hab die Karte gerade meinem Junior geschickt. Ich finde sie
ziemlich lehrreich. Zu Kathi: Toll, dass du die Fehler
entdeckt hast, haben andere auch Frau Oberlehrerin. Übrigens
d u schreibt man klein - neue Rechtschreibung !!!
Rebecca 1140 Wien schrieb am 07.12.2010
Lustigmachen über diese schlechte Rechtschreibung ist vor
allem deshalb unangebracht, weil es sich sehr gut um einen
Ausländer, oder Legastheniker handeln könnte, Du Fiesling !
Kathi schrieb am 08.12.2010
War die erste, blöd was? Ganz schön aggressiv, die
Dame. Im übrigen, kann man das Wort "du" groß oder klein
schreiben, das ist jedem selbst überlassen. Dann viel
Spaß, an deinen Junior, dein Glück, wenn er die Fehler als
Fehler entdeckt. *lach
hohoho schrieb am 11.12.2010
Kathi: weisst du was aggressiv bedeutet!? fangt ein leben
an - und regt euch nich wg. so nem mist auf!! wenns euch nur
um grammatik + rechtschreibung im leben ankommt - dann viel
spass noch - hoff´ ihr werdet gluecklich damit!! *lach
Aaron Sanders schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Die Rechtschreibung macht einen Versand unmöglich. Was soll
der Empfänger von einem halten ? - Das ist doch beschämend !
Sandra Schnur schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Ein deutsches Scheibportal hat die Rechtschreibung fehlerlos
zu beherrschen ! - Vorbildfunktion für Kinder, Jugendliche &
Migranten = Fehlanzeige ! - Buh, skandalöse Hilfsschüler !!!
Jonas Schumacher schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Schlechtes Deutsch, fiese Grammatik, kein logisches Denken -
einfach nur Trash der übelsten Art. - Zum Hochwürgen mies !
Benjamin Bodmer schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Schlechte Rechtschreibung ist ein Ärgernis - und wenn ein
Schreibportal sich nicht mal die Mühe macht ihre Produkte
auf Fehler zu überprüfen, kommt mir echt die Galle hoch !
Das ist nicht nachlässig, das ist einfach nur STROHDUMM !
hohoho schrieb am 11.12.2010
was hast du denn fuer werte? meiner meinung nach bist du
strohdumm!! was solls, dann sin halt en paar alberne fehler
in der geschichte - ich find sie is mit liebe gemacht un das
schaetze ich viel mehr!! wir alle machen fehler un ich
hoffe, das dir die galle bei jedem einzelnen hoch kommt, den
du machst!!!!!!
Holger Buchner schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Keine Punktion, keine Grammatik, schlimme Rechtschreibung,
Inhaltlich falsch und schlussendlich Intension unverstanden.
Regina Breckle-Quentin schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Ich habe selten so eine schlechte Orthographie gesehen, vom
Ausdruck ganz zu schweigen. - Ich nehme an, hier handelt es
sich hier um die Spezies : Migranten, oder Legastheniker ?!
Maurizio di Oneglia schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Die schlechte Rechtschreibung vergewaltigt meine Augen !!!
Sorry, aber so kann ich die Plattform nicht ernst nehmen !!!
Heike Sawatzki schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Kreativität, und Rechtschreibung sind hier Fremdwörter !
Der Anbieter kritzelt, und tippt wie es ihm gefällt !
Jacqueline Zelda schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  www.legasthenikerfreunde.de - statt
www.grusskartenfreunde.de - Mies !
Ruth Drexel schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Rechtschreibung, Grammatik & Satzbau = Sprachlicher Unsinn.
Yvonne Thormann-Ziegler schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Betreiber sucht Nachhilfeunterricht im Fach : Deutsch.
Hans-Günther Schaaf schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Setzen, 6 : Interpunktion, & Grammatik nicht verinnerlicht !
Murat Naraghi schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Miserable Grammatik. - Rechtschreibung ist eine Form der
Höflichkeit, und eine literarische Bildung sollte Usus sein.
Bettina Birkenpesch-Weingarth schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Liebe Grüße an das ostdeutsche Sprachgenie !!!
hohoho schrieb am 11.12.2010
oh nein, ihr wessis seid ja soo fehlerfreie leute - ihr
muesst euch grade offregen!! und ja - liebe gruesse -
hehehe
Dagmar Schmiegel schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Hier frohlockt der Legastheniker & der Hilfsschüler jubelt !
Inga aus Oldenburg (OL) schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Grottenschlecht. Nicht nur die Story, sondern auch die
Rechtschreibung verarmt total. Ein Schreibportal muß
grammatikalisch sattelfest sein. Ich bin so enttäuscht.
Ayşe Arşivi schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Die Story liest sich total öde und zäh ! - Fiese Grammatik !
Minderbegabung, oder einfach nur schlechte Beschulung ?
Oberarzt Dr. Borsdorf schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Nichts für Akademiker ! - Legasthenie-Faktor bei : 100% !
Iris Richter schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Skandalöse Rechtschreibung, und Schund par excellence !
Gaby Unger schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  ....... noch nicht mal die eigene Muttersprache richtig
schreiben können, aber ein Schreibportal betreiben !
Andrea Anders schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Kindische Grusskarte, und ein weiterer Grund mich bei dieser
Plattform nicht anzumelden ist die asoziale Rechtschreibung
des Betreibers. Dies soll nicht fies klingen, ist nunmal so.
Eva-Maria Jantschicktsch schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Das Regelwerk der deutschen Orthographie wird hier grob
vernachlässigt ! - Viele User sind zu Recht enttäuscht !
Ulrich Baader schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Eine derart schlechte Orthographie, Interpunktion, und
Grammatik habe ich noch nie erlebt ! - Unterirdisch !
Detlef Engels schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Motiv, Rechtschreibung und Grammatik unter aller Sau !
Abdulkadir Özgen schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Alder, is voll die scheise Deutsch, isch schwör, Alder !
Schlagerfreund schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Die Karte ist mies, was aber toll ist, dass Schlagersängerin
Andrea Berg es zum fünften Mal in Folge auf Platz Eins der
deutschen Album-Charts geschafft hat. Ihre neue Top-CD
Schwerelos ist damit das erste Schlager-Album on the Top
unserer Hitparade. Das ist GENIAL, aber nicht diese Karte !!
Produziert wurde Schwerelos vom Pop-Titan Dieter Bohlen.
ANDREA BERG - verfügt über eine begnadetete, prickelnde
Stimme, über eine schier unerschöpfliche Sinnlichkeit, und
ist demnach eine Schlager-Göttin. Die Karte ist gegenteilig,
und würde Andrea Berg sicherlich auch nicht gefallen. Buh.
Joachim schrieb am 12.12.2010
lllllllllllllöööööööööööääääääääääää
Urs Kirsten schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Migranten-Rechtschreibung ! - Deutsch lernen !
Nadja Kerschgens schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Besuch bei Analphabeten in der Krabbelstube !
Heidrun Enslin schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Ihr solltet viele Karten auf Rechtschreibfehler prüfen !
Jens Niggemeyer schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Minderwertige E-Card, bieder und voller Rechtschreibfehler !
Klaus Lagenmann schrieb am 06.12.2010 | Antworten
  Lieber Himmel, was für eine gnadenlos miese Orthographie !
edith Hanf schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Das Bild ist zu simpel- die
Bavaria Bua schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Nikolaus ?!? - Ah geh, da hams die Saupreißn an Schmarrn
zammabaut ! - Himmearschundzwian, ja leckt´s mi do am
Oasch ! - Kreizkruzefix, das schlimme is - das ma scho so
vui Preißn zum Christkindlesmarkt bei uns herin ham. Des
mog i net und mia Bayern wern da sicha net untätig dasteh
Gsund samma, Schmalz hamma, Bayern samma, zupft di !
Schwabinger Bua schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Nikolaus ?! - Preißn : Zupft Euch nach Hellabrunn ins
Affenhaus ! - Weihnachten ... i glab Euer Huat brend !
Straßlfinger Schickeria schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Was soi i doa ? - Himmearschundzwian, des ko doch ned sei !
Pfeigrod Bua, so a Schmarrn hob i scho lang nimma gesng !!!
Jesses Maria im Himmi, doa legst di ja nieder !!!!
Sarastro schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Sterbenslangweilig ! - Mit der Karte wird doch kein Hund
hinter dem Ofen hervorgelockt ! - Bonjour Tristesse !
General Custer schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Der Leser/Betrachter verdient die Tapferkeitsmedaille !
Midnight Lady schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Es gibt viele Schreibfehler, also besser nicht versenden -
könnte verdammt peinlich werden ! - Biederer Nikolaus !!
hohoho schrieb am 11.12.2010
das einzigste was mir hier peinlich ist: all die negativen
bis fiesen kommentare - ich glaub, ihr kommt einfach nicht
hinter den sinn, eine karte zu schicken - allein der gedanke
zaehlt!! so ein unbelehrbares volk - dank solchen menschen
ueberleg ich mir 3x wieder zurueck zukommen - verdammtes
besserwissergetue - typisch dt.!!! igitt - schaem ich mich
dafuer dt zu sein :((
Avalon schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Eine schlechte Rechtschreibung hinterlässt einen negativen
Eindruck !! - Ich empfehle stets die automatische Korrektur
einzuschalten, dann bleiben Peinlichkeiten erspart ! - Logo
muß das Niveau der Karten auch angehoben werden, denn
schülerhafte Albernheit zeugt von keiner guten Bildung !!!!
Kolpingbruder schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Ihr solltet mehr auf die Grammatik achten !! So kann man die
oben stehende Karte niemals versenden ! Sonst finde ich alle
Karten im Portal albern. Betreiben Kinder die Homepage ?!?!?
Monrose schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Ich weiss, dass es nicht immer leicht ist, auf die perfekte
Rechtschreibung zu achten, jedoch plättet eine schlechte
Grammatik so ziemlich jede gute Grußkarte, weil man sie
letztendlich peinlich berührt nicht abschicken kann, auch
wenn man es sich wünscht, denn was soll der Empfänger
dann vom Absender halten ?! - Ich bin kein Analphabet !!
SuperZicke schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Grundschule : 1. Klasse - Applaus zur x-ten Ehrenrunde !
A-ha schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Deutsche Sprache - schwere Sprache !
DJ Wolf-i schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Extrem peinliche Rechtschreibung ! - Ausländer ?!?
Pommery schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Schreibfehler hin oder her, die Karte ist unerträglich !
Sun, Moon & Stars schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Die Karte überschreitet die Grenze des Erträglichen, und
verursacht nachvollziehbar bei vielen Usern ein ekeliges
Gefühl in der Magengegend, insbesondere beim Anblick
dieser bösen Orthographie. - Migrationshintergrund ?!?
hohoho schrieb am 11.12.2010
ich glaub, ich spinne - sag mal, habt ihr irgenwas aus der
dt.geschichte gelernt oder mutiert ihr zurueck zu den
nazis?? wisst ihr, wie es is eine 2.sprache zu sprechen
oder schreiben - will eure rechtschreibung da mal
sehn! shit - das grenzt ja nicht nur an rassismus!!! ihr
habt zurecht ein ekliges gefuehl in der magengeged - wenn
ihr mich fragt - hey, un auch wenn nich!!!
Mantel-Mike schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Sonst sagt man immer : "Gibt nicht auf !" ... aber bei dem
Kartenfreund würde ich da mal eine Ausnahme machen !
Magischer Ballermann schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Kitschig wie der röhrende Hirsch in Oma´s guter Stube !
Anti-Stuttgart-21-Aktivist schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Anti "Demokratie" Merkel - Anti-Atomkraft & Anti-S21 !
Helmut schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  Schöne Bescherung.
Dorithy schrieb am 07.12.2010 | Antworten
  idee nicht schlecht aber langweilig geschrieben und sehr
schlechte Rechtschreibung.
K.B. schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Mit diesen vielen Schreib- und Tippfehler kann es schon
peinlich werden, die Karte zu verschicken.Das ist aber
leider nicht das erste Mal, dass in einer Karte so viele
Fehler stecken.
Lisa schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Karte mit vielen Schreibfehlern....
tukan schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Na ja
Anouk Matthäus schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Der Nikolaus ist dem Seniorenheim entsprungen, und die
Legende wurde von einem Legastheniker, oder Migranten
niedergeschrieben. Nur für Ausländer/Hilfsschüler (wenn
diese Christen sind) brauchbar, ansonsten ab in den Müll.
Leon Schroer schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Unterirdische Grammatik ! - Und diese Peinlichkeit erstreckt
sich von Rubrik zu Rubrik - von Karte zu Karte - Überschrift
zu Überschrift. - Beschreibung zu Beschreibung. - Inhalt zu
Inhalt. - Unangenehme Lage / von Gewissenhaftigkeit keine
Spur. Der Jugend / den Ausländern gerade als Schreibportal
ein Vorbild zu sein, wäre wünschenswert. - Miese Plattform !
Thomas Scholtyssek schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Die ideale Grußkarte für Blinde - und Taubheit schützt vor
der Hintergrundmusik ! - Es gibt bessere gratis Anbieter !
Angelika Thormann schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Ich frage mich auch manchmal, ob die deutsche Sprache
wirklich so schwierig ist - oder ob es nur Bildungslücken
sind, die daran hindern etwas richtig zu formulieren. Nun
habe ich viele Karten vom Anbieter auf Fehler untersucht
und stelle fest, wie schlecht das Deutsch hier tatsächlich
ist, obwohl ich es vorher für besser gehalten habe. Leute,
das ist ein Kartenportal, es wird fleißig geschrieben, und
da hat die Orthographie zu stimmen. Grammatikalische,
und stilistische Fehler sind untragbar - denn diese fallen
auf den Absender und nicht auf den Anbieter zurück. Es
ist ein peinlicher Fauxpas, & gehört dringend eingestellt.
Bessert Euch, denn so macht Schreiben hier keinen Spaß.
Bello Italia schrieb am 10.12.2011
Deusche Spracke schwer. Scheise Spracke. Tutto
Porca&Miseria ! Deusche Nikolause nix kommt nach unsere
Hause. Nix verstehe seine Spracke. Aber Karte ist genial.
Chiao !
Elfrida Hunz schrieb am 10.12.2011
Es war Spielzeug in den abgelatschten Schuhen? Kein Fusspils
? Ich ahne,dass die Kinder kein Spielzeug in den verpilsten
Schuhen fanden. Oder schenken die auch neue Bekleidung ? Das
tat nur Sankt Martin. Überhaupt weiss man ja, warum so
viele Schuhe vor den Haustüren verschwinden zur
Nikolauszeit. Die Karte ist anregend und auch irgendwie
festlich aufregend zugleich.
Umberto Bartali schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Der Anbieter hat große Probleme mit der Grammatik.
Intelligenz ist eine Randerscheinung. Was soll man zu
dieser Karte sagen ? - Mies, mieser, diese Müll-Karte !
Máo Zédōng schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Konfuzius sagt über Analphabeten : 孔夫子
Heinz Ruppert schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Seid Ihr Politiker in der Oposition oder was? Vieleicht
kleine Wichtigtuer, die ihre überdurchschnittliche
Intelligenz zur Schau stellen wollen. Erfreut Euch doch an
dem was positiv ist und meckert nicht an allem, was Euch
nicht gefällt oder nicht richtig ist. Kann man solch kleine
Fehler nicht einfach übersehen?
Emma schrieb am 08.12.2010
Miese Orthografie darf nicht unterstützt werden. Unser Land,
welches von Ausländern Integration verlangt, muß mit gutem
Beispiel vorangehen - erst recht ein dt. Grusskartenportal !
Jarle Skarthi-Rune schrieb am 08.12.2010
Heinz Ruppert : Auch Ihre Rechtschreibung
ist sonderpädagogisch förderbedürftig !!!!!!
Uwe schrieb am 08.12.2010
Heinzelmännchen, hast Du Sprachgenie die Nikolauskarte
eingestellt ?! - Applaus, sei stolz, hast Du fein gemacht !!
Heinz Ruppert schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Natürlich - aber ... Im Geschäftsleben heisst es: "Wer viel
schafft, macht viele Fehler. Wer wenig schafft macht wenig
Fehler. Und wer keine Fehler macht, wird befördert."
Volker Batzmann schrieb am 08.12.2010
Bei dieser "Orthographie" kann Mann nur Kekelfeger sein - &
die Bürgersteige im 1. Lehrjahr säubern. Trauig, aber wahr !
Besserwisser schrieb am 08.12.2010
Bevor "man" Kommentare abgibt, sollte manchmal der "Große
Duden" zur Hand genommen werden. Sonst muss "man" auch im 2.
Lehrjahr noch Bürgersteige säubern. Traurig, aber wahr!
Volker Batzmann schrieb am 09.12.2010
Mit "MANN" wurde das Geschlecht deklariert, Du Nase !
Schätzchen : Zurück in die Grundschule ! - Bah & Buh !
Aycan Duygu schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  Danke auf Euch ist Verlass : Die Karte hat den Empfänger
nicht erreicht ! - Hier versende ich nichts mehr ! - Fies !
Reza Farzanegan schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  1A Karte, aber leider liess sich der Gruß gar nicht senden.
Habe über 45 Minuten lang daran rumgeackert, erst dann
wutschnaubend aufgegeben. Schade, bin so enttäuscht.
♥♥ Andrea Berg - Superstar ♥♥ schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  ♥ Die Karte ist Dreck - ANDREA BERG - die Welt ♥
♥♥ Andrea Berg - Superstar ♥♥ schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  ♥ Andrea unser Stern am Schlagerhimmel ♥
Bayern Bazi schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen,
weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehn
FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er, mein Verein, ja
so war es und so ist es und so wird es immer sein ! - FCB !
Emma schrieb am 08.12.2010 | Antworten
  wer schimpft, der kauft! sagt man bei uns in Südtirol!!!
Annemarie schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  diese karte kam wie bestellt , wurde gefragt ob ich
wuesste warum es den nikolaus gibt und ich konnte die
frage nicht beantworten , , man lernt eben immer
dazu i
Jean-Luc Fénédory schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Was für ein spießiger Nikolaus. Da rollen sich mir die
Fußnägel rückwärts hoch. Legende wurde von einem
Analphabeten niedergeschrieben. Den Gruß braucht
man so nötig wie ein Loch im Kopf. Hirnloser Trash !
Little Princess schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Sorry ... aber in meiner Chromosomenkette kommen die
Chromosomen für Analphabetismus einfach nicht vor !!!
Ostseebär schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Ich finde es ebenfalls unerträglich, daß der Anbieter der
Rechtschreibung nicht mächtig ist - Diesem Sprachmüll
gehört die rote Karte gezeigt. - Hier und da ein Fehler in
Ehren, das geht noch, aber in fast jedem Grußtext lauert
der Fehlerteufel, und dieser Fakt ist ein Unding - Solange
ein Grußportal Orthographie, & Syntax nicht beherrscht
stellt der Kartenversand ein gewaltiges Problem da denn
dieser Mißstand fällt auf den Versender zurück nicht auf
das Unternehmen, da der Leser peinlich berührt ist, und
denkt er hätte es mit einem Sprachschwachmaten zu tun
da hilft auch keine schöne Karte und kein gratis Versand.
Goldauge schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Äußerst peinliche Rechtschreibung ! - Ausländer ?!
hohoho schrieb am 11.12.2010
rassist? - oder was soll das vorurteil?? wenn hier einer
peinlich ist, dann du!!
Juleslorchen schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Und ich dachte, ich hätte`ne miese Rechtschreibung, ganz zu
schweigen von der Grammatik - Hilfsschüler-Niveau ! - Buh !
Chief Joseph schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Für mich gehört die Karte nicht in die Top 10 - nicht einmal
in die Top 100.000 ! - Nur für Hilfsschüler ein Brüller !
Darkman schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Unheimliche Begegnung der analphabetischen Art !!!
Aphrodite schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Am Anfang hatte ich das Gefühl am Abgrund zu stehen ! ! !
Am Ende war ich einen Schritt weiter ! ! !
Popeye schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Die Karte wäre klasse, nur ohne die Fehler im Text. Ist mir
leider erst nach der 2. Karte aufgefallen. Sehr peinlich !
Mustafa Yalvaç schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Ich habe sie gestern verschickt - kostenlos natürlich.
Allerdings hat sie den Empfänger nie erreicht. Kacke.
Anbieter unzuverlässig. Plattform werde ich meiden.
Pencroff schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Autsch ! - Dieser Gruß erregt Zähneklappern !
Rasputin schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Talentfreiheit aus Deutschland ! - Grauenhafte Grammatik !
Hilfsschüler Award 2010 / Jury schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Deutschland sucht den Super-Legastheniker :
Gewinner-Card / Klötzchen-Bau-Auf-Award 2010
Drill Instructor schrieb am 09.12.2010 | Antworten
  Chacka - Du schaffst es : Hauptschulabschluss 3011 - Yeah !
Elvira schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  ich finde sowas gut. man muss es ja nicht nutzen hier wenn
man ned will ggg schöne weihnachten euch alle !!!
DynamIte schrieb am 12.12.2010
find ich gut :)
Lipgloss-Dynamite schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  Boah, mir geht Weihnachten sowas von auf die Nerven. Diese
streßige Ausschlachtung des Weihnachtsfestes mit den kack
Grußkarten hier. Leute die ziellos umherirren auf der Suche
nach irgendwelchem Mist, den man verschenken könnte und
Fenster voller in China produziertem Billig-Leucht-Bunt-Kram
heuchlerische Danksagungen der Beschenkten, die, sobald die
Läden wieder offen sind, ihre Gaben umzutauschen versuchen
nur um sich die Kohle dafür einzusacken. Konsum-Terror pur
und mit dem E-Card-Müll hier wird dieser Virus verbreitet !
Lars Magne schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  eg forstår jo ikkje når det e på tysk
Oldzausel schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  Ich hasse diese E-Card, Weihnachten an sich und alle anderen
Feiertage wie beispielsweise Ostern, Geburtstage usw ebenso.
Ich könnte jedes Mal gut kotzen, wenn so ein Tag vor der Tür
steht weil da alle so Eiapopeia tun, wie hier mit den Cards.
Deshalb bewerte ich negativ - weil das Leben nicht Eiapopeia
ist, im Gegenteil, zum Fest kommen stets Depressionen auf,
besonders wenn man ganz alleine ist. An solchen Tagen bin
ich dann oft wütend und ich muß mich erstmal mit ein paar
Kästen Bier beruhigen damit ich nicht total ausraste, obwohl
ich vollkommen Erwartungslos, und ohne Wünsche in diese
Tage gehe. Ich bin dann bis Neujahr allein, aber Alk hilft
Baron Samedi schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  Es gibt auch Leute, wie mich, die hassen Weihnachten mit
allem was dazu gehört. - Ich versende diese E-Card nicht,
höre keine Weihnachtslieder, hänge mir keine Dekos auf -
backe keine Kekse und gehe nicht in die Kirche. Mich turnt
Weihnachten ab. Alle tun einen auf heilige Familie, die aber
die wenigstens haben. Gut, andere sind ganz allein Daheim
was für diejenigen sicher traurig ist - aber Treffen können
einen nach 10 Minuten bereits anpissen, & man wünschte,
man wäre allein. - 2009 z.B. war mein schönstes Fest. - Ich
saß mit Glühwein vor dem Laptop und habe bis zum 01.01.
durchgearbeitet. - Am liebsten würde ich auch dieses Jahr
arbeiten, nur um Weihnachten und Silvester aus dem Kopf
zu kriegen. Jedes Jahr freue ich mich, wenn die scheiß Tage
vorbei sind, nur das fette Weihnachtsgeld nehme ich gerne
für den jährlichen kommerziellen Geschenkewahnsinn mit.
Bikini-Nixe schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  Auch ich hasse Weihnachten ! - Die miesen Grußkarten hier,
das religiöse Tam-Tam, Lieder, Dekos, Kirche, Großfresserei
in der Familie, Egoismus, Kapitalismus, und so tun als würde
man sich mögen, das alles hängt mir richtig zum Hals raus !
Teeny-Weeny schrieb am 10.12.2010 | Antworten
  Ich denke auch, dass Weihnachten und diese Kartengrüsse nur
kommerzielle Ausbeutung sind. Meine Freundin und ich haben
überhaupt nichts damit am Hut. Das ist alles nur Abzug um zu
heucheln (Friede Freude Eierkuchen) Wir beschenken uns auch
nicht, gehen in die Disco, saufen & ficken in 2011 rein.
Oma schrieb am 11.12.2010 | Antworten
  Wenn die Karte beim Empfänger auch wi9klich angezeigt wird,
finde ich sie toll.
Alice schrieb am 11.12.2010 | Antworten
  Ich finde die Grusskarte vom Nikolaus und die Legende dazu
niedlich!!
hgghsgh schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  6
also ich will 6 machen
theres schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  mir gefällt die Karte und ich mag Weihnachten - ab 24.12.
bis 02.01. tritt bei mir Ruhe ein
DJ Wolf-i schrieb am 14.12.2010
Wen juckt`s ?! - Demnächst noch `ne Lebensstory ? - Gähn !
naggy schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  ...
sungy schrieb am 12.12.2010
ws meinst du damit ???
naggy schrieb am 12.12.2010
die ganzen komentare vor mir
Mediator schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  Migranten-Grammatik ! - Schämt Euch in Grund & Boden ! -
Tut Buße in Asche & Staub ! - Lernt endlich unsere deutsche
Sprache, erst Recht wenn Ihr die Vorzüge unseres dt Landes
genießt. - Offenbarungseid für ein Schreibportal. - Skandal.
Maxxi-Haxxi schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  Weihnachten & die Karte hier ist was für`n Arsch ! - Das
ganze Jahr über interessiert sich keiner für den anderen
und jetzt wird scheinheilig einen auf friedlich - und selig
gemacht. - Wenn es ein Fest braucht um Liebe zu zeigen
wünsche ich eine gute Nacht. - Ich sage es den Freunden
und Verwandten ständig, und ich brauche kein Fest dafür
mit pompösen Geschenken. - In einem Moment liebe ich
Weihnachten und zwar dann, wenn dieser Spuk vorbei ist.
Schneekönig schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  Ich bin auch bekennender Weihnachtshasser. - Und diese
billige werbefinanzierte Karte kotzt mich an. Was mich an
Weihnachten und der E-Card abkacken lässt, ist der fiese
Kommerz. Ein Volksfest für die Industrie - & gelangweilte
Wohlstandsbürger - die die Sehnsucht nach Einnahmen /
Kitsch und Harmonie stillen wollen. - Verlogenheit pur im
Deckmantel der Religion. - Und was unsere Pfarrer in den
letzten Jahren alles so getrieben haben ist ja nun bekannt,
so daß ich mit diesem perfiden Spiel nix zu tun haben will
Grizzly Adams schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  Diese Grußkarte ist künstlich hochgespielte Geselligkeit
pur. - Eine von kommerziellen Kampagnen suggerierte
Gemütlichkeit, die entsorgt gehört ! - Auf Knopfdruck :
Weihnachtschöre ein, Gesellschaftskritik aus. Alle Jahre
wieder : Pseudo-Erwartungshaltungen in Sachen : "Wer
schenkt wem was, und in welcher Höhe ?!" - Der ewige
runter gespielte - oder sogar verneinte Materialismus.
Voraus kalkulierte und hochgeschraubte Preissenkung
wird zum Sonderangebot & jede Menge Kitsch wie fette
hässliche Engel, und fette unrasierte Kaufhausdetektive
im Weihnachtskostüm lassen grüssen ! - Hinzu kommt
die höchste Selbstmordrate des ganzen Jahres, und die
höchste Eingangsquote in Tierheimen !! - Der jährliche
„Pflichtbesuch“ scheinheiliger "Gläubiger" in der Kirche
krönt den Weihnachts-Wahnsinn ! - Oh du fröhliche ....
Otzitotzi schrieb am 12.12.2010 | Antworten
  Motiv bieder und zuviele Rechtschreibfehler drin !
Libri schrieb am 13.12.2010 | Antworten
  Es sind zu viele Rechtschreib- & Grammatikfehler vorhanden,
um die ohnehin muffige Nikolaus-Karte mit reinem Gewissen
versenden zu können. - Kleinbürgertum meets Legasthenie !!
Portos schrieb am 13.12.2010 | Antworten
  Flair erhält man nicht durch eine schlechte Rechtschreibung,
sondern durch Humor, Witz, Geistesblitz und Freundlichkeit !
Radioactive Man schrieb am 13.12.2010 | Antworten
  Wer auf Trash steht, sollte sich diesen Milestone of Trash
in keinem Fall entgehen lassen. - Das hier gezeigte ist die
Krönung der Lächerlichkeit. Die Musikauswahl ist ärmlich
Hinzu kommt Werbung, gestörter Versand und Empfang.
Einzelne Grußkarten selbst, stets Trash der übelsten Art !
Von den Teletubbies - bis zur Dönerbude findet Ihr in der
Tat hier alles, was die Welt nicht braucht. - Jede Grußkarte
gehört neben chemische Substanzen, und Schwermetalle
gekennzeichnet auf die Liste für gefährlichen Sondermüll.
Blei, Cadmium, Amalgam, Quecksilber, oder Dioxine sind
ungefährlicher ! - Radioaktive Grußkarten-Abfallprodukte,
die jede Deponie fürchtet, und sofort die Pupillen verätzen
Mediterrano schrieb am 13.12.2010 | Antworten
  Weihnachten hat nichts mit Jesus oder anderen Spinnern zu
tun. - Als Kaiser Konstantin beim Toleranzedikt von Mailand
im Jahre 313 das Christentum erlaubt hat, hat er diesen Tag
einfach so eingeführt. - Religion ist Opium für das Volk und
Gott, & Konsorten sind Trugbilder eines miesen Drogentrips
Nangie schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Zum Kopfschütteln ! - Desolate Rechtschreibung ! - Es geht
nicht um kleinere Fehler die jedem mal passieren - sondern
um wirklich schlimme Ausrutscher der deutschen Sprache !
Chromatin schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Zu Recht legt ein Grossteil der Nutzer explizit Wert auf
gepflegte Schreibweise und Leserlichkeit ! - Der völlige
Verzicht auf Satzzeichen, mangelhafte Gliederung, eine
dauerhaft unterlassene Groß-/Kleinschreibung - sowie
ein übermäßiger Einsatz von Frage- & Ausrufezeichen,
sowie andere Unzulänglichkeiten, die der Leserlichkeit,
und Seriösität schaden, sind hier glasklar unerwünscht.
Kolpingbruder schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Gott wird Euch Sprache schenken ! - We ♥ Jesus !
Kolpingbruder schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Gott wird Euch Verstand schenken ! - We ♥ Jesus !
Azzaro schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Miese Grammatik und der Anbieter stellt Quantität vor
Qualität ! - Es gibt bessere gratis Plattformen im Netz !
Oridori schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  BUUUUUUUUUUUUUH !!! - ÄRMLICHER GEHT`S NICHT !!!
Lady Godiva schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Freitag, Samstag, und Sonntag habe ich probiert die Karte zu
verschicken !! - Keine Hoffnung, und auch jetzt schon wieder
Probleme mit der Karte. Ups über Ups. Ich wurde hundertmal
nach den Namen gefragt - obwohl ich sie korrekt angegeben
habe ! Das Teil kann man wirklich nicht verwenden ! - Nehme
anderen Grußkartenanbieter, der ist unzuverlässig ! - BUH !!
Earl of Mercia schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Schade, dass man zum Wegschicken der Karten neuerdings ein
Studium braucht. Früher war es einfach und unkompliziert und
heute reine Zeitverschwendung. Der Empfang funktioniert hier
überhaupt nicht, aber wenigstens kann man Unrecht bewerten.
Der Nachtschwärmer schrieb am 14.12.2010 | Antworten
  Bitte lieber Gott schmeiß Hirn vom Himmel !!!
Woodpecker schrieb am 15.12.2010 | Antworten
  Der Weihnachts-Hype mit den kitschig bunten Trash-Karten
geht mir hier schon seit Wochen gewaltig auf die Nüsse - Ich
bin schon lange kein Kind mehr. - Und einhergehend mit der
Realisierung der Tragweite der Begriffe "Marketing" und auch
"Kommerz" habe ich dahingehend bereits jede Vorfreude auf
Weihnachten verloren. Nebenbei, ganz schlimm empfinde ich
auch das immer wiederkehrende "Last Christmas" von Wham
genauso jammervoll belästigend wie die Grußkarten von hier.
Weihnachten ist was für`n Arsch, aber wenigstens muss man
nicht krücken gehen. An Heiligabend lass` ich mir High einen
blasen und rammel durch bis Silvester. - That´s X-Mas Life !
Kellerkind schrieb am 15.12.2010 | Antworten
  Ich wollte gerade einen Fred gebärden mit dem Titel
"Weihnachtsagressionen". Für mich ist dieser ganze
Kartenkack blanker Terror. Jede bescheuerte E-Card
die ich angucke steigert meine Verbitterung. KACKE.
X-Mas ist sowas von beschissen, ich hasse es total !
In diesem Sinn : Ich scheiß auf X-Mas - Ho-Ho-Ho !!
White Beauty schrieb am 15.12.2010 | Antworten
  Permanent deklariert der Anbieter die kindischsten E-Card`s
zur Grußkarte der Woche. Zu Fasching / Karneval wird dieser
alberne Paukenschlag geduldet - allerdings vorweihnachtlich
sollte Ruhe, & Besinnlichkeit stets dem Ganz-Jahres-Jecktum
vorrangig sein. Christliche Werte werden vernachlässigt. Auf
dieser Plattform findet der Gläubige nicht einen Kartengruss
mit christlichen Symbolen, Bibelversen, Wallfahrtsorten, aus
dem heiligen Land, von unserem Heiland, noch nicht einmal
von unserem heiligen Vater Benedikt XVI. Dem Anbieter wird
angeraten den Kinderschuhen zu entwachsen - dem Klientel
der Niveaulosigkeit zu entfliehen, damit auch Erwachsene &
nicht nur Kinder, & Kleingeister Spaß beim Schreiben haben.
Geist, Kunst, & Kultur verdient Freiraum, gar Renaissance &
das als Vorsatz für 2011, denn unverändert sind die Karten
unakzeptabel. - Gesegnete Adventszeit, & frohes Christfest.
Schlagerfreund schrieb am 17.12.2010 | Antworten
  Die Karte ist mies, was aber toll ist, dass Schlagersängerin
Andrea Berg es zum fünften Mal in Folge auf Platz Eins der
deutschen Album-Charts geschafft hat. Ihre neue Top-CD
Schwerelos ist damit das erste Schlager-Album on the Top
unserer Hitparade. Das ist GENIAL, aber nicht diese Karte !!
Produziert wurde Schwerelos vom Pop-Titan Dieter Bohlen.
ANDREA BERG - verfügt über eine begnadetete, prickelnde
Stimme, über eine schier unerschöpfliche Sinnlichkeit, und
ist demnach eine Schlager-Göttin. Die Karte ist gegenteilig,
und würde Andrea Berg sicherlich auch nicht gefallen. Buh.
Schlagerfreunde, denkt an Weihnachten !! - Beschenkt Eure
Liebsten nur mit dem Besten und zeigt Eure Emotionen mit
Schwerelos, dem NR.1 ALBUM von Andrea Berg. Schwerelos
gehört auf den Wunschzettel ganz nach oben. - Schwerelos
sollte auch Euer Jahreswechsel werden, & mit ANDREA BERG
werdet Ihr *garantiert* einen unvergesslichen Start ins neue
Jahr erleben von dem Ihr das ganze Jahr über zehren könnt.
Zoppix schrieb am 17.12.2010 | Antworten
  Ich mag Weihnachten und die kitschigen Grußkarten von hier
auch nicht ! - Ich verschenke schon seit ca. 15 Jahren immer
dasselbe, und das an alle : NICHTS. - Scheiß Weihnachten !
Marshmallow schrieb am 17.12.2010 | Antworten
  Weihnachten ist überflüssig, so wie diese Karte. - Ich hasse
diese Zeit, das zwanghaft aufgesetzte lächeln - und die das
Leben ist schön Mentalität, einfach nur nervig ! - Das Leben
kann nicht durch Weihnachtsfröhlichkeit - und Lichterglanz
bestimmt werden, denn wann ich gut drauf bin - bestimme
nur ich selbst als mündiger Bürger, und nicht der Kalender
wobei ich gestehe das ich den christlichen Gedanken hinter
Weihnachten, das Geben, Schenken und die Liebe, und Zeit
mit der Familie, sehr schätze. Aber dafür braucht man kein
Fest, das kann man jeden Tag haben, und sollte man auch.
Anarchie schrieb am 17.12.2010 | Antworten
  Diesen werbefinanzierten Trash versende ich nicht, weil auch
ich Wehnachten hasse. Kommerz im verlogenen Deckmantel
der Religion. Nur für Jesus- & Harmoniejunkies geeignet.
Hardstyle-Frettchen schrieb am 19.12.2010 | Antworten
  Kann dieses scheiss Weihnachten nicht endlich um sein ? Jede
Woche kommen neue dämliche Grusskarten, und die kranken
Statements dazu, von wegen "wir haben uns alle ja soo lieb".
Das kotzt mich echt an. Verlogenheit meets Schleimerei. Bah.
Princess Deluxe schrieb am 19.12.2010 | Antworten
  Weihnachten ist und bleibt ein Arschkriecherfest. Ich könnte
auch jedes Jahr auf`s Neue abkotzen. - Jesus ist schon lange
tot, und Gott gibt`s nicht ! - Das Himmelreich ist Illusion
Mr.Lover-Lover schrieb am 19.12.2010 | Antworten
  Das Teil ist so was von billig computeranimiert als wäre es
einem alten Videospiel entliehen. - Ein von Hand bewegtes
Steiff-Tier wäre da um Klassen herziger gewesen. Trashige
E-Cards, und heftige Versandprobleme sind ja so eine Art
Markenzeichen vom Anbieter. Grausam, nie mehr wieder !
Knecht Ruprecht mit der Rute schrieb am 19.12.2010 | Antworten
  ♂ + ♂ = ♥ Gay Nikolaus Forever ♥
Redfield schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Ich kann der Weihnachtskarte auch kaum etwas abgewinnen.
Weihnachten ist der Horror pur, und jeder Weihnachtsjunkie
verdient eine Entziehungskur. Ich fühle mich richtig befreit
, seit wir letztes Jahr festgelegt haben künftig nichts mehr
zu schenken. Dieser alljährliche Zwang ging mir ganz schön
auf den Zeiger. Nur für Anwälte ist Weihnachten klasse, denn
nach Weihnachten folgen mehr Scheidungsmandante, & das
Beerdigungsinstitut frohlockt wg. der hohen Selbstmordrate.
Rasputin schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Die verdammten Weihnachtskarten, und die hier hat das Fass
zum überlaufen gebracht. - Piss auf Weihnachten, Ihr nervt !
Mistral schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Ihr Deppen da draussen, ich scheiss auf die Dreckskarte, und
auf Weihnachten. - Ich scheiss auf den Konsum, diese kranke
Pflicht, was zu verschenken auf das niemand Bock hat. - Fuck
auf Eure Friede-Freude-Eierkuchen Mentalität, Ihr kotzt mich
an. - Steckt Euch, Eure verfickten WEIHNACHTSBÄUME, in den
Arsch, sollen euch die verkackten Weihnachtssongs im Halse
stecken bleiben. - Bedankt Euch artig bei Eurer Oma für Euer
Scheissgeschenk, dass ihr zwei Stunden später wegschmeißt
hofft, dass Euch der Glühwein diesmal weniger Kopfschmerz
bringt als letztes Mal. - Ich hasse Euch, und Weihnachten.
Cyberdroid schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Argh, was für eine bepisste Weihnachtskarte !
Doppel-Argh, scheiß auf Weihnachten !
Triple-Argh, verlogenes positiv Geschnatter hier !
Rockefeller schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Ich feiere seit vielen Jahren kein Weihnachten mehr, somit
fällt bei mir dieser E-Card-Schund durch. Weihnachten ist
biblisch nicht begründet, und geht deshalb als "religiöses
Fest" nicht durch. Als Brauchtum ist es mir sehr zuwider -
und menschlich gesehen eine Katastrophe. (Familienstreit,
Heuchler...ei, hohe Selbstmordrate). - Allein die Wirtschaft
lebt heutzutage sehr gut davon - nur meine Kohle kriegen
die nie, und ich will auch gar nichts geschenkt bekommen.
Das grösste Geschenk habe ich bereits, mein sicherer Job,
mein eigenes Haus, mein Porsche, und meine wundervolle
Freundin. Verlogenheit habe ich nicht nötig - und deshalb
fallen Geschenke zum "Fest" nicht an. - Außerdem können
sich viele Leute nicht mehr über Kleinigkeiten, und Gesten
freuen, und wollen nur an meine grossen Scheine ran. Wir
fliehen vor dem "Fest" nach Dubai, da gibt`s diesen Trash
nicht, Allah sei Dank. - Wer schlau ist - torpediert X-mas !
Tequila schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Verlogene E-Card. Alle machen zu Weihnachten auf scheiss
freundlich, denn zu Weihnachten muss man ja lieb und nett
sein. Die Leute sind blöd am Geld ausgeben, Gaben werden
immer teurer und anspruchsvoller. Ich kacke auf X-Mas da
das ganze Jahr über interessiert es auch niemanden wie es
mir geht, und die sinnlosen Geschenke interessieren mich
nicht mehr. Ich kauf mir meinen Scheiss den ich brauch eh
selbst übers Jahr. Alles andere ist Pisse. Fuck off X-Mas.
ZoLo schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Ich bin kein X-Mas-Kartenopfer ! - Warum macht Ihr so`ne
riesen X-Mas-Card-Aktion daraus - nur weil da so`n Freak
geboren sein soll ?!?! - Jetzt haben wir den SUPER-GAU : Die
Zeit des Friede, Freude, Eierkuchengelabers ist wieder da, &
die Zeit der Liebe und so - das verfickte X-Mas macht mich
wahnsinnig !! - Wieder die perfekte Zeit den Leuten ihr Geld
aus der Tasche zu ziehen - & mit fiesen Grußkarten auf die
Tränendrüse zu drücken. - I don´t give a fuck about X-Mas
B-Boy schrieb am 20.12.2010 | Antworten
  Scheiß auf Weihnachten, Fest der Liebe, und sowas ist reines
Arschgeschwätz. - Wem`s Spass macht trashige E-Card`s ,
statt persönliche Weihnachtskarten per Post zu verschicken,
und das vor dem Fest die Städte voller MUTANTEN sind - die
sich gegenseitig durch die Strassen schieben, und scheinbar
NUR "KAUFEN...KAUFEN...KAUFEN" IM SINN HABEN - wird sich
mit dem KRANKEN TEIL sicher EINEN ABRUBBELN - Ich find`s
abturn, und ich versende den fiesen Kartenmüll auch nicht !!
Dr. Mabuse schrieb am 23.12.2010 | Antworten
  Hier mach` ich den Richard Kimble. Nun bin ich weg. Auf und
davon. Wie Graf Zahl aus der Sesamstraße mit Paukenschlag,
Feuerwerk, und sehr viel künstlichem Nebel.
Obelix schrieb am 25.12.2010 | Antworten
  Ich bin dafür, daß alle religiösen Feste abgeschafft werden,
weil sie keinen Sinn mehr machen, außer sich vor dem Job
zu drücken, und sich an Feiertagen einen Lenz zu machen.
Wer bitte von den Christen, lebt denn wirklich heute noch
als Christ ? - Die meisten sind doch keine mehr. Sie feiern
zwar Weihnachten etc. aber doch nur wegen den Gaben, &
nicht der Religion wegen. - Alles arbeitsscheues Pack, und
die Hartz-IV-Christen liegen ohnehin 360 Tage im Jahr auf
der faulen Haut. - Gesindel : Leistet was - schmarotzt nicht
auf meine Steuerkosten Ihr Faulenzer, & feiert im Urlaub.
Apple-Freak schrieb am 26.12.2010 | Antworten
  Wirkt nur wenn man ´ne Klobürste im Arsch hat !!!
Kammersänger schrieb am 30.12.2010 | Antworten
  Ich habe den Eindruck, dass die wirklich unterirdische
Orthographie des Anbieters, weniger auf mangelnder
Kenntnis der deutschen Sprache - oder auf Tippfehler
beruht, - sondern schlicht das gleichgültige Ergebnis,
von Faulenzerei, Schlamperei, und Bequemlichkeit ist.
Hauptsache eine neue trashige Grußkarte ist im Netz,
an der sich werbefinanziert verdienen lässt, denn die
stets applaudierenden anspruchslosen User aus dem
ungebildeten Lager (ohne Schulabschluß, Ostdeutsche
und/oder Hartz-IV-Empfänger) - werden mit Versand
dazu beitragen, auf das der Rubel weiter rollt, so dass
selbstverständlich stets Quantität vor Qualität geht.
Absinth schrieb am 30.12.2010 | Antworten
  Normalerweise halte ich mich im Thread zurück, doch beim
Anblick dieser fiesen Orthographie platzte mir der Kragen !!
Erschreckend, wie viele Fehler bei einer einzigen Grusskarte
gemacht worden sind - dabei wäre es so einfach, denn man
kann seine Rechtschreibung ja überprüfen lassen, aber dazu
war der Anbieter zu faul, was die E-Card zum No-Go macht !
Domino schrieb am 30.12.2010 | Antworten
  Ich will ja nicht mosern, aber bin ich der einzige, dem die
unterirdische Rechtschreibung auffällt ? Wer hat das Teil
denn beschriftet ? Ein Junkie auf Entzug ? Totally Trash !!
Snowman schrieb am 30.12.2010 | Antworten
  Geistloses Motiv, schlechte Grammatik, grottiger Syntax, und
unterirdische Rechtschreibung ohne Punktation. - Ärmlich !!!
Waldfee schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Beschissene Rechtschreibung/Grammatik, null Interpunktion.
Keine vernünftige Message & komplett langweilig geschrieben.
Happy schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Ödes Motiv, und ganz davon abgesehen, hat der Verfasser eine
beschissene Rechtschreibung - dass ich ihm niemals zutrauen
würde nur einen zusammenhängenden Satz am Telefon auf die
Reihe zu kriegen ! Wie kann man nur einen LEGASTHENIKER den
Kartentext eintippen lassen ? - Skandal für ein Grußportal.
S04 schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Rechtschreibung und Grammatik sind von enormer Bedeutung.
Ein Kartenautor, der hier nicht mal grundlegende Texte/Sätze
richtig schreibt, bekommt von mir qualitativ gesehen niemals
eine positive Resonanz, es sei denn, er wäre Sprachbehindert
das wäre dann eine ganz andere Baustelle. Miese E-Card.
Ice-Man schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Fehler können vorkommen. Rechtschreibfehler können aber
wirklich vermieden werden. Wenn ich nicht weiß, wie man ein
Wort schreibt, nutze ich Google. Das hätte der Anbieter auch
so machen müssen. Ok, Fehler im Bezug auf Kommasetzung
können vorkommen. Man kann ja nicht alles wissen, aber wie
gesagt, fiese Rechtschreibfehler müssen absolut nicht sein.
Canon schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Ich habe überhaupt gar kein Problem damit, wenn sich hier
und da mal ein Fehler einschleicht. Was ich allerdings mies
finde, wenn sich ein Schreibportal nicht mal die Mühe macht
Groß- und Kleinschreibung zu unterscheiden oder schreibt,
ohne auf jegliche Zeichensetzung zu achten (sprich: Punkte
zu setzen). Wenn man also merkt, dass der Autor sich keine
Mühe gab, kann ich nicht darüber hinwegsehen. Logo kann
das unabsichtlich passiert sein - oder weil es jemand nicht
besser wußte. Wenn dies der Fall war - sehe ich das Ganze
auch nicht so eng. Schwierig ist es natürlich, Absicht, und
Nicht-Absicht zu unterscheiden, deshalb miese Bewertung.
Universum schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Ich bin schon jemand, der auf die Rechtschreibung achtet.
Genauso auf die Grammatik “Der Dativ ist dem Genitiv sein
Tod” – Ich finde es fies, wenn jemand den Genitiv gar nicht
richtig benutzt oder Zeichensetzungsfehler begeht. (Wobei
ich natürlich auch mit Komma - an manchen Stellen meine
Schwierigkeiten habe). Ich habe Abitur, und mir tränten die
Augen als ich diese schlimme E-Card sah. Legasthenie pur.
Reinex schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Mit so einer schlechten Orthographie habe ich nicht
gerechnet. Wenn jedes zweite Wort falsch ist, Gross-
und Kleinschreibung völlig mißachtet wird, und jeder
einzelne Satz gar keinen Sinn ergibt, ist das für mich,
der Offenbarungseid an der germanischen Sprache !
Usher schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Ich bin echt kein Deutsch-Ass, aber ein wenig Grammatik und
zumindest grundlegende Rechtschreibung - sollte doch jeder
beherschen, der mindestens 10 Schuljahre hinter sich hat !
Backfisch schrieb am 31.12.2010 | Antworten
  Ich bin eher schlecht im Fach Deutsch - und werde es auch
bleiben. Ich bin eher der Naturwissenschaftler (Chemie LK),
aber diese LEGASTHENIE hat mich echt voll aus den Socken
gehauen. Lieblos hingeschmierte Texte im Migranten-Style.
Sarrazin : „Deutschland schafft sich ab." - Ich verstehe ...
Nikola schrieb am 06.12.2011 | Antworten
  Ich finde die Karte prima, weil sie einen Nikolaus zeigt,
nicht den amerikanschen Weihnachtsmann mit Zipfelmütze, der
nichts mit dem Heiligen zu tun hat. Und die paar
Rechtschreibfehler in der Legende kann ich auch verscmerzen.

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.