Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Fun & Spass Grusskarten, ECards - Glücksrad, Glück, Beruf, Liebe

Glücksrad
Ein Glücksrad bestimmt was für Sie die kommende Woche am besten.
Motiv bewerten
ähnliche Motive finden
anderes Motiv auswählen
Nachricht
Postkarte anpassen
Absender
Name:
E-Mail:
Empfänger
Name:
E-Mail:
weitere Empfänger: 0 von 20
Weitere Empfänger
   
Unsere Top 3 Grusskarten
Regenbogen, Hund, Wiese Sommer, Laub, Gras Wecker, Flügel, Uhrzeit
Platz 1 Platz 2 Platz 3
Zeige alle Topmotive des Tages

Radioactive Man schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Wer auf Trash steht, sollte sich diesen Milestone of Trash
in keinem Fall entgehen lassen. - Das hier gezeigte ist die
Krönung der Lächerlichkeit. Die Musikauswahl ist ärmlich
Hinzu kommt Werbung, gestörter Versand und Empfang.
Einzelne Grußkarten selbst, stets Trash der übelsten Art !
Von den Teletubbies - bis zur Dönerbude findet Ihr in der
Tat hier alles, was die Welt nicht braucht. - Jede Grußkarte
gehört neben chemische Substanzen, und Schwermetalle
gekennzeichnet auf die Liste für gefährlichen Sondermüll.
Blei, Cadmium, Amalgam, Quecksilber, oder Dioxine sind
ungefährlicher ! - Radioaktive Grußkarten-Abfallprodukte,
die jede Deponie fürchtet, und sofort die Pupillen verätzen
Flat Eric schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Billiger Klamauk. - Das Konzept für die Zielgruppe : Kinder,
und Jugendliche stets durch penetrante, hundertprozentig
pointenfreie Grußkarten lustig wirken zu wollen, ist plump
und so langweilig - wie einem Pritt-Stift beim austrocknen
zuzusehen. Wenn ich der Grußkarte irgendwelche Qualität
attestieren müsste - so fiel mir wirklich gar keine ein.
Bluelight62 schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Albern. Immer die gleiche kindische Babykacke, kennst Du
eine Kindergartenkarte, kennst Du alle Schnullerkarten. Die
Djangos die den Trash hochjubeln - lutschen alle noch am
Daumen und tragen Windeln. Spacken : Erwachsen werden.
Scaramanga schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Die Musikauswahl ist sehr einseitig !!! - Ich würde mir mehr
Titel wünschen. Die unzähligen Pop-up`s sind unerträglich.
Werbung wohin man nur blickt. Unzuverlässiger Dienst, mal
wird die Grußkarte zugestellt, mal nicht. Der Terminversand
funktioniert gar nicht. Und es ist unschön, das der Anbieter
nach Transaktion unaufgefordert Werbung, und Newsletter
aufdringlich - und konstant an alle Adressen verschickt. Die
Grußkarten fahren alle konstant auf der kindlichen Schiene,
und der Geist kommt zu kurz. - Vieles muß man ändern um
frischen Wind reinzubringen, denn so macht es keinen Spaß.
Máo Zédōng schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Konfuzius sagt über Glücksspiele : 孔夫子
Zilda schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Boah, was für eine häßliche Card ! Der Gruß ist so ekelig,
da muß die Kotztüte gleich mitgeschickt werden ! Igitt !
Amazone schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  Furzkotze, Flitzekacke, Spritzgulasch, Brühschiss : Die
unbarmherzige Fäkalschlacht im Analschacht ! - Bah !
igel schrieb am 21.10.2010 | Antworten
  es geht
igel schrieb am 22.10.2010
nur scheiße ist die e-card kam beim empfänger nie an
EnQelchen schrieb am 22.10.2010 | Antworten
  Eine Ups-Fehlermeldung jagt die andere Ups-Fehlermeldung.
Mir schwillt der Kamm -angesichts der fehlenden spürbaren
Veränderung in Punkto Zuverlässigkeit beim Kartenversand !
Magischer Ballermann schrieb am 22.10.2010 | Antworten
  Das einzig Positive, was mir zu dieser Performance einfällt
ist ... Was man nicht kann, kann man auch nicht verlernen.
Elli schrieb am 22.10.2010 | Antworten
  Tooll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
jana schrieb am 22.10.2010
Was bist du denn für eine????????????????????? Das ist doch
total bescheuert!!!!!!!!!!!!!!!! Es gibt viel bessere
Grußkarten! Sieh dir mal die Seite an. Wenn du eine gute
gefunden hast dann schreib doch :
Tooll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Übrigens schreibt man
dass nur mit einem
o!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
XUlla1X schrieb am 22.10.2010 | Antworten
  Ich habe es hier offenbar mit ungezogenen WINDEL- trägern
zu tun.Wechselt sie häufiger,um eueren Schreibstiel,zu
verbessern. Von 20 Grusskarten,kommen 17an.SUPER
jana schrieb am 22.10.2010
Watt wer bist Du denn ??????? Mach den Kopp zu Alder
!!!!!!!!! Dat Teil ist vollgekackt !!!!!!!
Manu schrieb am 24.10.2010
20 von 17 nennst Du SUPER ?! - 20 von 20 wäre NORMAL !
Berti schrieb am 24.10.2010
Ulla`s Zähne sind wie Sterne ... Nachts kommen sie raus !
DJ Wolf-i schrieb am 23.10.2010 | Antworten
  Ich würde sehr gerne diese Karte verschicken - aber trotz
100% zutreffender E-Maileingabe vom Absender und vom
Empfänger kommt immer wieder der "Ups" Fehler, genaue
E-Mailadresse angeben ... tja wie hätten Sie es denn gern ?
Bärenbruder schrieb am 23.10.2010 | Antworten
  Ich bekomme immer : "Ups, es ist ein Fehler aufgetreten" zu
lesen, nervt echt total, gebe auf und gucke woanders. Mies.
Tamagotchi schrieb am 23.10.2010 | Antworten
  Ich konnte die Karte nicht verschicken, weil der Empfänger
ein AOL Account hat ! - Total beschissen der Service hier !
Pusteblume schrieb am 24.10.2010 | Antworten
  "Liebe" ist als Genre stark übertrieben - aber gut ist der
Gruß trotzdem. Abturn sind die Errors die den Versand
unmöglich machen. Service wird hier klein geschrieben.
Zuverläßigkeit ist ein Fremdwort, suche neuen Anbieter.
Darkman schrieb am 24.10.2010 | Antworten
  Das Teil ist so was von billig computeranimiert, als wäre es
einem alten Videospiel entliehen. - Ein von Hand bewegtes
Steiff-Tier wäre da um Klassen lustiger gewesen. Trashige
E-Cards, und heftige Versandprobleme sind ja so eine Art
Markenzeichen vom Anbieter. Grausam, nie mehr wieder !
Rosenblüte schrieb am 24.10.2010 | Antworten
  Mies - mieser - grusskartenfreunde.de
Sarastro schrieb am 24.10.2010 | Antworten
  Ich mag weder die Karte, noch den Anbieter !
Anatolij Kyrylovyč schrieb am 24.10.2010 | Antworten
  Главная
Mr. Lover-Lover schrieb am 27.10.2010 | Antworten
  Warum wird die Grußkarte angeboten wenn der Versand
unmöglich ist ?! - Nach 45 Minuten und unzähligen Ups
Fehlermeldungen habe ich aufgegeben. - Bei den vielen
Ups-Meldungen rollten sich mir die Fußnägel hoch, und
unvorstellbar ist, dass es überhaupt jemand schafft die
Karte zu versenden. Entsetzt war ich über die positiven
Hinterlassenschaften ! - Wie kann man diesen "Service"
positiv bewerten ?!?! - Wäre die Leistung des Anbieters
kostenpflichtig, wäre das ein Skandal ! - Ich für meinen
Teil suche mir jetzt eine andere kostenlose Plattform.
El Patrón : Don Pablo Escobar schrieb am 27.10.2010 | Antworten
  Er hat keinen Namen !!!! - Er braucht keinen Namen !!!!
Denn er ist schlicht und ergreifend : Gangster No. 1
Dr. Mabuse schrieb am 28.10.2010 | Antworten
  † Exitus - Rest in Peace †
Texas Longhorn schrieb am 29.10.2010 | Antworten
  Ich konnte die Karte nicht verschicken, weil der Empfänger
ein AOL Account hat ! - Voll mies der Service hier !
Tamaris schrieb am 29.10.2010 | Antworten
  Gähn, der trashige Film ist zu Ende - ich hab´s geschafft !
Was war denn das ? Irgendwie fehlt der Card was, z.B. eine
vernünftige Einleitung - Handlung oder akzeptable Effekte.
Versand ist unmöglich - nur unsinnige Fehlermeldungen !
Catweazle schrieb am 29.10.2010 | Antworten
  Am Anfang hatte ich das Gefühl am Abgrund zu stehen ! ! !
Am Ende war ich einen Schritt weiter ! ! !
Krümelchen schrieb am 29.10.2010 | Antworten
  Der letzte Schrei ... wie Bungee Jumping ohne Seil !
Bitch-Checker schrieb am 31.10.2010 | Antworten
  Unheimliche Begegnung der kotzigen Art !!!
Aphrodite schrieb am 31.10.2010 | Antworten
  So öde ... ich zähle schon die Fussel an meinem Pulli !
Pop-Prinzessin schrieb am 31.10.2010 | Antworten
  Sonst sagt man immer : ´Gibt nicht auf !´ .... aber bei dem
´Karten-Freund´ würde ich ´ne Ausnahme machen. Mies.
Die Wutzschleife schrieb am 31.10.2010 | Antworten
  Damit kannst Du Kakerlaken ins Koma langweilen !
Schlagerfreund schrieb am 03.11.2010 | Antworten
  Karte ist scheiße, was aber toll ist, dass Schlagersängerin
Andrea Berg es zum fünften Mal in Folge auf Platz eins der
deutschen Album-Charts geschafft hat. Ihre neue Top-CD
Schwerelos ist damit das erste Schlager-Album on the Top
unserer Hitparade. Das ist GEIL - aber nicht diese Karte !
Avalon schrieb am 02.12.2010 | Antworten
  Permanent deklariert der Anbieter die kindischsten E-Card`s
zur Grußkarte der Woche. Zu Fasching / Karneval wird dieser
alberne Paukenschlag geduldet - allerdings vorweihnachtlich
sollte Ruhe, & Besinnlichkeit stets dem Ganz-Jahres-Jecktum
vorrangig sein. Christliche Werte werden vernachlässigt. Auf
dieser Plattform findet der Gläubige nicht einen Kartengruss
mit christlichen Symbolen, Bibelversen, Wallfahrtsorten, aus
dem heiligen Land, von unserem Heiland, noch nicht einmal
von unserem heiligen Vater Benedikt XVI. Dem Anbieter wird
angeraten den Kinderschuhen zu entwachsen - dem Klientel
der Niveaulosigkeit zu entfliehen, damit auch Erwachsene &
nicht nur Kinder, & Kleingeister Spaß beim Schreiben haben.
Geist, Kunst, & Kultur verdient Freiraum, gar Renaissance &
das als Vorsatz für 2011, denn unverändert sind die Karten
unakzeptabel. - Gesegnete Adventszeit, & frohes Christfest.
Alois Schicklgruber schrieb am 28.12.2010 | Antworten
  Himme, Oasch und Woiknbruch, so a Schmarrn !!!
Maracuja schrieb am 30.12.2010 | Antworten
  Mit dieser Grußkarte ist jeder 6-99 Jährige unterfordert.
Immer die gleiche kindische Babykacke, kennst Du eine
Kindergartenkarte, kennst Du alle Schnullerkarten. Das
Konzept stets durch penetrante und 100% pointenfreie
Grußkarten "witzig" wirken zu wollen, ist plump und so
öde, wie einem Pritt-Stift beim austrocknen zuzusehen.
Wenn ich diesem Lehrlingsstück irgendwelche Qualität
attestieren müsste - so fiel mir wirklich gar keine ein !!
Flair erzielt man nicht mit Niveaulimbo, sondern durch
Charme, Freundlichkeit, Humor & Geistesblitz, gepaart
mit Geist, Kunst, & Kultur. - Unverändert verbleiben die
degenerierten Paukenschläge allesamt unakzeptabel !!!!
lissi schrieb am 09.01.2011 | Antworten
  könnte noch besser sein, aber sonst ok

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.