Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Flirtsprüche Grusskarten - Liebe. Single, Elite Partner


Sarastro  
  Gibt es hier nicht schon Werbung genug?! Heuer wird "Liebe"
der kommerziellen Ausbeutung geopfert! Einhergehend mit der
Tragweite der Begriffe "Marketing" und auch "Kommerz" habe
ich dahingehend bereits jede Freude am Grußkartenschreiben
verloren. Nebenbei, innige Gefühle sind Kostbarkeiten,
welche sich nicht zu Markte tragen lassen! „Vater, vergib
ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.“ (Lk 23,34)
Marion Gruber schrieb am 29.01.2012
Es ist einfach zu viel Werbung. Ich muss sagen, dass ich
gerade echt ausgerastet bin und ich komm mir schon vor als
würde ich RTL 2 gucken. Das ist echt der flasche Weg.
Yakari schrieb am 29.01.2012
Da hat´s wer verstanden. Grade hier im Internet, wo die
Werbeanbieter kontrollieren können ob die Werbung die
Zielgruppe anspricht und nicht wie im Fernsehen wo man
einfach abschätzen muss was gut ankommt, ist es doch
naheliegend das angucken nicht mehr reicht. Draufklicken ist
das entscheidende, die Karte mit dem Gutschein oft
verschicken und einlösen = €. Das gleiche gilt bei YouTube
Partnerschaften übrigens auch, da wird der Partner nach
Klicks auf die Werbung bezahlt und nicht danach wie viele
sein Video geguckt haben. Aber Motivwerbung ist mir auch
too much.
Ullrich Kessler schrieb am 29.01.2012
Grusskartenfreunde.de ist für mich überhaupt nicht
werbeüberladen. Ich weiß gar nicht was ihr hier teilweise
habt. Sooo viele Seiten haben viel mehr Werbung und nur weil
Gf.de so lange noch weniger Werbung hatte, ist das ja wohl
nicht so schlimm ;) Was glasklar nicht geht ist Werbung auf
dem Motiv, da es dem Empfänger mit der persönlichen Message
ja sofort ins Auge springt. Weight Watchers Werbung käme
nicht sooooo gut auf einer Valentinskarte ;-)

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.