Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Liebeskummer Grusskarten - Scherben, Herz, Splitter


Scherben, Herz, Splitter
Dina  
  Ich finde die Karte super, freut mich das ihr Liebeskummer
dazu genommen habt und freue mich auf noch mehr Motive!
Frauke schrieb am 01.09.2010
Wissenschaftlich gesehen ist die Liebe nur ein
chemischer Vorgang. Das Ziel ist Fortpflanzung .
Verantwortlich dafür sind chemische Botenstoffe, die
sogenannten Neurotransmitter. Sie werden in großen Mengen
im Körper des "Verliebten" ausgeschüttet, und sorgen in der
ersten heißen Phase für ein rauschartiges Gefühl – fast so,
als würden wir unter einer Zwangsstörung leiden.
"Verliebte" sind völlig auf den Partner fixiert, und
vergessen alles andere drumherum. Nach ca. einem Jahr wirkt
das Gehirn dem Dauerrausch entgegen. Zum ersten Mal sehen
wir den anderen nicht mehr nur durch die rosarote Brille
und können ihn mit klarem Kopf besser analysieren. Und nach
2 Jahren stellt sich diese Reaktion völlig ein . So da habt
ihr`s - und macht euch nix mehr vor - es gibt keine Liebe !

Sagen Sie uns, was Sie über diese Grusskarte denken.
Ihr Name
Kommentar
Bewertung
Bitte vor dem Eintragen Bildcode eingeben:
Bildcode
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.