Grusskarten
 
Login
Passwort vergessen?
oder kostenlos anmelden!
Grußkarte der Woche
Beliebte Kategorien
Kategorien
Gerade versendete Karte
Newsletter
Grußkarte abholen
Besonderes
Service

Grusskartenfreunde.de - Gästebuch

Sagen Sie uns Ihre Meinung!
Egal ob Kritik, Wünsche oder Anregungen, wir freuen uns auf Ihren Kommentar.
 
Name
E-Mail
 
Nachricht
  Bitte vor dem Absenden Bildcode eingeben:
 
   Bildcode
 
» Oje, das kann ich nicht lesen. Neuen Code generieren.
 

Elfie schrieb am 30.01.2006 um 22:17 Uhr
Ich finde eure Grusskarten-Seite einfach toll...macht weiter so.

Grüssle aus Stgt. v. Elfie
Mandy schrieb am 29.01.2006 um 20:46 Uhr
eure seite ist ganz ok und die karten auch
Nadine schrieb am 28.01.2006 um 22:42 Uhr
Coole page mit coolen Karten
Silvia schrieb am 28.01.2006 um 21:05 Uhr
Hallo !

Eure Seiten sind echt hammerspitze !

Die Karten total Cool !

Weiter so !!!

Silvia
Claudia schrieb am 27.01.2006 um 17:14 Uhr
hey leute ich find die seite echt ganz toll ich schicke es imemr anderen freunden und die freuen sich imemr sehr!!!!danek an euch!!! LIEBE GRÜßE AN EUCH!!!!
hannelore schrieb am 25.01.2006 um 13:10 Uhr
hallo mal sagen möchte eure seite gefällt mir sehr gut auch eure karten sind sehr toll weiter so .hannelore
Bart schrieb am 24.01.2006 um 21:27 Uhr
Hi, danke für diese tolle Seite...
Gruß,Bart


Das Feld des Lebens?.


Wer im Feld des Lebens, Liebe sät,
der hat beim Ernten sehr viel Glück,
da so, das Gute nie vergeht,
kommt es als Frucht zu ihm zurück.

Die gute Frucht, ein Hochgenuß,
ist ein Gewinn, so klar und rein,
mit Liebe tief im Überfluß,
muß Sie des Menschen Nahrung sein....

nici schrieb am 24.01.2006 um 14:24 Uhr
[b]es ist toll aber nie steht etwas mit viel glück
Arno schrieb am 21.01.2006 um 18:29 Uhr
Ich vermisse Lebe Wohl ( Enteuchte Liebe ) Grusskarten
meine Große Liebe hat mich verlassen .
sonnst finde ich eure Seite Toll .Arno
Anton Joachim Geers von Walther schrieb am 19.01.2006 um 17:44 Uhr
Diese Webseite ist sehr schön und ich werde diese Karten bei meiner Korrespondez sehr oft benutzen.Ich danke den Ausfinder dieser Webseite.Herzlich aus den Niederlanden
Anton Joachim Geers von Walther
SexybabyBitch schrieb am 19.01.2006 um 03:21 Uhr
klasse website
Schnattchen schrieb am 18.01.2006 um 08:51 Uhr
Tolle Seite,tolle Karten,weiter so! DANKE!!!
Angelika schrieb am 17.01.2006 um 22:14 Uhr
Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Eure Seiten sind das Beste, was ich in der letzten Zeit gefunden habe, da ich gerne viele Karten verschicke.
Tutti schrieb am 17.01.2006 um 14:02 Uhr
Hallo, Eure Seite hat mir so gefallen, das Ihr jetzt auf meiner HP verlinkt wurdet ) Wirklich Super-Seite.

Wünsche Euch Gute Unterhaltung mit www.tuttis-traumwelt.de
Es grüsst lieb die Tutti
sabine schrieb am 15.01.2006 um 19:59 Uhr
hay super hege n super karte weite so
Rolf schrieb am 13.01.2006 um 19:31 Uhr
Durch Zufall bin ich auf die Grusskartenfreunde gekommen. Seither bin ich ein Fan der "Seite", die Toll aufgemacht ist und für jeden Anlass etwas zu bieten hat.
Weiter so.
Baerbel schrieb am 10.01.2006 um 19:19 Uhr
Hi, Grusskartenfreunde.de...

ich finde immer wieder Anlaesse Eure Seite aufzuschlagen.

Danke, das es Euch gibt. Macht weiter so.

Gruesse aus Canada, Baerbel
Uwe schrieb am 08.01.2006 um 20:17 Uhr
Tolle Seite,weiter so...


Dankbarkeit über das Erreichte,
ist die Tugend des Fleißigen.

Uwe
kirsten zollondz schrieb am 06.01.2006 um 19:48 Uhr
die grusskarten sind klasse
Uwe schrieb am 05.01.2006 um 20:16 Uhr
Elfentanz.....

Die Sonne steht, in weiter Ferne,
es blinken schon die ersten Sterne.
Das Tageslicht verläßt die Erde,
auf das es bald, schnell dunkel werde.
Der Mond geht auf, mit hellem Schein,
und Frieden wird, auf Erden sein.
So ruhig fließt, durch?s ganze Land,
ein glänzend Fluß, wie Silberband.
Doch was erscheint, im finst?ren Wald,
so blaß gefärbt, ganz klein und kalt.
Ein schwaches Licht, die Nacht durchdringt,
mit süßer Stimme, jemand singt.
Wer singt da wohl, so lieb und leise,
verzückt die Welt, auf seine Weise.
So silber strahlt, ihr langes Haar,
blau schimmern Augen, hell und klar.
Schaut man genau, im Mondesschein,
tanzt eine Elfe zart und fein.
Sie singt ein Lied, von Leid und Schmerz,
und Pfeile treffen, tief ins Herz.
Die Lichtung füllt, sich rasch mit Leben,
das Wald Getier, hat wohl das streben,
dem Liebgesang, zur Seite steh?n,
um so der Elfe, Tanz zu sehn.
So zeitlos ist, der Augenblick,
glaubt sich, ein Flügelschlag vom Glück.
Doch sehen Menschen, ihren Tanz,
verfallen sie, gleich ihrem Glanz.
Da hilft kein klagen und kein weinen,
die Seelen werden sich vereinen.
Solch? Menschenseelen, sind verloren,
und werden nie mehr neu geboren....

Uwe